Letztes Heimspiel gegen die Rangers

Zum letzten Heimspiel der Regionalliga-Saison begrüßen wir die München Rangers. Der Kickoff ist bereits am Samstag zu ungewohnter Zeit um 15 Uhr. Die Stadionkasse öffnet ab 14 Uhr.

Das Team aus München liegt mit zwei Siegen und einer Niederlage und einer recht ausgeglichenen Punktedifferenz in der oberen Tabellenhälfte, wird den Platz an der Spitze aber wohl nicht mehr erreichen können.

X-PRESS Präsident Markus Gruberbauer „freut sich auf möglichst viel Besuch und auf die Unterstützung der Fans, insbesondere in diesem besonderen Jahr.“ Des Weiteren „ist die Mannschaft überzeugt und gewillt, einen positiven Abschied von unseren Fans zu nehmen und das Spiel bestmöglich über die Bühne zu bringen.“ „Die Mannschaft ist gut drauf und vorbereitet, leider gibt es nach wie vor den ein oder anderen Verletzten, aber auch da müssen wir durch und im Großen und Ganzen sind wir bereit für das Spiel am Samstag.“, so der Präsident weiter.

Zum Organisatorischen: Es sind 999 Zuschauer zugelassen. Aktuell besteht zwar keine Maskenpflicht, wir bitten euch allerdings an Begegnungsstätten (zum Beispiel am Catering oder auf den Toiletten) eine medizinische oder Stoff-Maske zu tragen.

Für das leibliche Wohl ist wie bei den letzten Heimspielen durch leckere Burger und Co. von MonoLoco  gesorgt.

Wir freuen uns auf Euch!

#GoBigGreen