Schlagwort: 2014

Leider nichts zu holen gegen die Rangers

Landsberg – Mit 28:60 (0:14-14:21-0:6-14:19) mussten sich die X-Man des Landsberg X-PRESS auch im vierten Spiel in Folge geschlagen geben.
Zu Gast diesmal im Landsberger Sportzentrum die München Rangers. Zwar war Sam Schwab wieder mit von der Partie, doch die Defense Abteilung beklagt immer noch verletzungsbedingte Ausfälle.

“Leider nichts zu holen gegen die Rangers” weiterlesen

X-Boys gewinnen Heimsiegkrimi

Landsberg – Die X-Boys des Landsberg X-Press konnten auch das Rückspiel gegen die Augsburg Raptors gewinnen. Diesmal war es allerdings mit 14:12 etwas knapper als beim Auswärtsspiel ende Mai, welches man damals mit 28:20 für sich entscheiden konnte. Die ca. 100 Zuschauer sahen allerdings erstmal die Augsburger mit zählbaren Punkten auf der Anzeigentafel. Schon das erste Down der Raptors wurde mit einem Touchdown gekrönt. Die darauf folgende Two Point Conversion konnte allerdings von der Landsberger Defense erfolgreich verhindert werden. Mit diesem Ergebnis von 0:6 ging es auch zum ersten Seitenwechsel.

“X-Boys gewinnen Heimsiegkrimi” weiterlesen